Himmlische Azurblaue Wolkenschlange

Viele Spieler streben danach, die Himmlische Azurblaue Wolkenschlange zu erhalten, ein wunderschönes und seltenes Reittier in World of Warcraft. Allerdings kann es entmutigend sein, 300 Reittiere zu erwerben, um die Errungenschaft "Herr der Zügel" zu erhalten. Genau hier kommt unser Heavenly Azure Cloud Serpent Boosting Service ins Spiel. Unsere erfahrenen Spieler können Ihnen helfen, Ihr Ziel zu erreichen und dieses seltene Reittier zu erhalten.

Heavenly Azure Cloud Serpent Mount Boost Service umfasst

  • Ein engagiertes Team von erfahrenen Spielern wird Ihnen helfen, die Errungenschaft "Herr der Zügel" und das Reittier " Himmlische Azurblaue Wolkenschlange " zu erhalten.
  • Ein maßgeschneiderter Boosting-Plan, der auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Vorlieben zugeschnitten ist.
  • Unterstützung bei der Beschaffung der erforderlichen Passepartouts, einschließlich seltener und schwer zu findender Exemplare.
  • Flexible Terminplanung entsprechend Ihrer Verfügbarkeit.
  • Regelmäßige Updates über Ihre Fortschritte bei der Erreichung des Ziels und der Montage.
  • Professionelle und freundliche Kundenbetreuung.
  • Wir verwenden nur die sichersten und effektivsten Methoden, um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten.

Dieser Aufschwung wird in den folgenden Jahren abgeschlossen sein Heavenly Azure Cloud Serpent | Boost kaufenGesteuert Modus.

ETA

Mount Farming dauert 4-10 Monate

Himmlischer Azurwolkenschlangen-Boost Anforderungen

Charakter der Stufe 70. Nutzen Sie unseren Dragonflight Leveling Boost Service, wenn Sie diese Anforderung nicht erfüllen.

Wir benötigen Zugang zu Ihrem World of Warcraft-Account für eine gewisse Zeit, um Ihre Bestellung zu bearbeiten. Er wird während unserer Arbeit besetzt sein.

Bitte trennen Sie den Battle.net-Authenticator oder deaktivieren Sie die Einstellung "Authenticator immer für die Anmeldung benötigen" in den Sicherheitseinstellungen. Euer Account wird für die Dauer eures Boosts durch die geheime Frage geschützt sein. Vergessen Sie nicht, ihn wieder zu aktivieren, sobald wir den Service beendet haben.

 Wie man den Berg der Himmlischen Azurblauen Wolkenschlange erhält

Die Himmlische Azurblaue Wolkenschlange ist ein majestätisches fliegendes Reittier, das von vielen World of Warcraft Spielern sehr begehrt ist. Es ist eine Belohnung für die Errungenschaft[Herr der Zügel], für die ihr 300 Reittiere sammeln müsst, die von einem einzelnen Charakter benutzt werden können. Das mag sich nach einer gewaltigen Aufgabe anhören, aber es gibt verschiedene Möglichkeiten, Reittiere für diese Errungenschaft zu erhalten.

Im Folgenden finden Sie einige Tipps und Strategien, die Ihnen auf Ihrem Weg zum Sammeln von 300 Reittieren helfen sollen:

Sammeln von Faction-Mounts

Eine der einfachsten Möglichkeiten, mit dem Sammeln von Reittieren zu beginnen, ist, sich auf Reittiere zu konzentrieren, die man durch den Ruf bei Fraktionen erhält. Viele Fraktionen bieten Reittiere als Belohnung für das Erreichen eines hohen Status an, und diese Reittiere sind in der Regel accountweit, was bedeutet, dass jeder Charakter auf eurem Account sie benutzen kann. Einige Beispiele für Fraktionen, die Reittiere anbieten, sind das Schnelle Braune Ross, der Schnelle Graue Wolf und die Große Lila Drachenschildkröte.

Vollendung von Errungenschaften

Viele Errungenschaften im Spiel bieten Reittiere als Belohnung, daher ist es eine gute Idee, frühzeitig mit der Arbeit an diesen zu beginnen. Einige Beispiele für Reittiere für Errungenschaften sind der blutüberströmte Frostbrut-Vanquisitor aus der Errungenschaft " Ruhm des Eiskronenjägers" (10 Spieler) und der Albino-Drache aus der Errungenschaft " Anführer der Kavallerie ".

Teilnahme an Ferienveranstaltungen

Feiertagsereignisse wie das Mondfest, das Ende der Nacht und der Winterschleier bieten eine Vielzahl von Reittieren als Belohnungen. Diese Ereignisse finden nur einmal im Jahr statt, daher ist es wichtig, an ihnen teilzunehmen, wenn ihr so viele Reittiere wie möglich sammeln wollt. Einige Beispiele für Reittiere aus Feiertagsereignissen sind der flinke Liebesvogel aus dem Ereignis "Liebe liegt in der Luft" und das Reittier des kopflosen Reiters aus dem Ereignis "Das Ende der Nacht".

Raubzüge und Dungeon Crawling

Viele Schlachtzüge und Dungeons im Spiel bieten Reittiere als seltene Beute an. Obwohl die Drop-Raten für diese Reittiere sehr niedrig sein können, lohnt es sich dennoch, sie zu farmen, wenn ihr so viele Reittiere wie möglich sammeln wollt. Einige Beispiele für Reittiere, die in Schlachtzügen und Dungeons fallen gelassen werden, sind die Zügel des Feurigen Schlachtrosses aus Karazhan, der Rabenfürst aus den Hallen von Sethekk und der Kopf von Mimiron aus Ulduar.

Reittiere von Verkäufern oder im Auktionshaus kaufen

Es gibt eine Reihe von Anbietern im Spiel, die Reittiere gegen Gold oder andere Währungen verkaufen. Obwohl einige dieser Reittiere sehr teuer sein können, lohnt es sich, bei diesen Anbietern vorbeizuschauen, wenn ihr eure Reittier-Sammlung erweitern wollt. Zu den Reittieren, die bei Händlern und Auktionshäusern erworben werden können, gehören das Tundra-Mammut des Reisenden, das Mechano-Schwein und das bösartige Kriegsross.

Mit diesen Strategien könnt ihr langsam aber sicher darauf hinarbeiten, 300 Reittiere zu sammeln und die Errungenschaft [Herr der Zügel] zu erlangen, um schließlich die majestätische Himmlische Azurblaue Wolkenschlange als Belohnung zu erhalten.

$2,899

Haben Sie Fragen? Fragen Sie los!